Angebote zu "Forum" (4 Treffer)

Das Kieztheater: Forum und Kommunikation für de...
13,99 € *
ggf. zzgl. Versand
(13,99 € / in stock)

Das Kieztheater: Forum und Kommunikation für den Stadtteil:

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: 14.05.2018
Zum Angebot
Jedem nach seinen Bedürfnissen - Hamburg-Krimi ...
8,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Skrupellose Machenschaften hinter bürgerlicher Fassade - dieser Krimi zeigt liebevoll-irionisch, wie es hinter manch verschlossener Tür zugeht. Harald Berger, Soziologieprofessor in Hamburg, braucht beruflichen Idealismus wie ein Fisch das Wasser. Zufällig gerät er ins Karolinenviertel und wittert Morgenluft - ein multikultureller Stadtteil mit Mitbestimmungsmodellen, teils gar vom Senat finanziert! Hier wartet die echte soziale Praxis auf seine Studis. Die aber sind überzeugt, ihr Prof hat sich einwickeln und blenden lassen: Viola und KommilitonInnen vermuten skrupellose Machenschaften hinter bürgernaher Fassade. Schließlich ist das Karoviertel Mafia- und Spekulantenrevier, und ist nicht bereits ein Mord geschehen? Frigga Haug, geboren 1937, Dr. phil. habil, war bis 2001 Professorin für Soziologie an der Hochschule für Wirtschaft und Politik Hamburg, hatte Gastprofessuren in Kopenhagen, Innsbruck, Klagenfurt, Sydney, Toronto, Durham (USA). 2016 erhielt sie die Ehrendoktorwürde der Universität Roskilde. Frigga Haug entwickelte die Erinnerungsarbeit (international angewandte Methode zur kritischen Überschreitung von Selbstblockierungen) und die Vier-in-einem-Perspektive, sie schrieb mehr als zwanzig Bücher, ist Redakteurin und Hg. der Zeitschrift Das Argument und des Historisch-Kritischen Wörterbuchs des Marxismus, Geschäftsführerin des Argument Verlags und Vorsitzende des InkriT. Frigga Haug ist Mitglied im Europäischen Forum linker Feministinnen; Bund demokratischer Wissenschaftler sowie der Partei DIE LINKE. Arbeitsschwerpunkte: Arbeit und Automation, Vergesellschaftung, Frauensozialisation, Frauenpolitik, sozialwissenschaftliche Methoden, Lernen, Linke Politik heute.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Top 10 Reiseführer Rom
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

In Rom stehen Vespas vor Barockportalen, Straßenkatzen durchstreunen ehrwürdige Ruinen, Valentino-Models konkurrieren mit Raffael-Madonnen und der Espresso schmeckt traumhaft gut. Die ewige Stadt bietet verschiedenste Reize und Eindrücke für alle Sinne. Lassen Sie sich auf den einzigartigen Charme der einst mächtigsten Stadt der Welt ein und entdecken Sie die Faszination, die Reisende, Künstler und Pilger regelmäßig in Scharen herbeiströmen lässt. Im Top 10 Rom finden Sie alle Informationen, die Sie dazu benötigen: Highlights: Sie sind nur kurz in der Stadt, wollen aber nichts verpassen? Dann sind Sie in der Rubrik Roms Highlights genau richtig. Hier werden Sie auf direktem Weg zu den zehn wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt geführt, die jeweils auf einer Doppelseite ausführlich vorgestellt werden: von Vatikanstadt über Forum Romanum bis zu Kolosseum & Kaiserforen. Für diejenigen unter Ihnen, die nur für zwei oder vier Tage in Rom sind und die Zeit optimal nutzen wollen, bieten die Tagestouren-Vorschläge eine hilfreiche Inspiration für Ihre Reiseplanung. Die Touren sind zudem auf einer übersichtlichen Karte eingezeichnet. Themen: Falls Sie ein spezielles Interesse haben, bieten die themenorientierten Listen eine ideale Grundlage für Ihre Reiseplanung: Ob zu antiken Stätten, Palazzi & Landsitzen oder unterirdischen Attraktionen hier finden Sie garantiert etwas für Ihre individuellen Vorhaben. Stadtteile: Von Piazza Navona über das antike Rom bis hin zu Trastevere & Prati hier finden Sie die einzelnen Stadtteile übersichtlich und ausführlich präsentiert. Die Kapitel und anschaulichen Stadtteilkarten zeigen die schönsten und interessantesten Sehenswürdigkeiten, Shopping-Tipps sowie Restaurant- und Tourenvorschläge auf einen Blick. Reise-Infos: Die zahlreichen praktischen Hinweise mit Hotelempfehlungen, Tipps zur Anreise, zu öffentlichen Verkehrsmitteln, Sicherheit und Gesundheit sowie Geld und Kommunikation ermöglichen es Ihnen, sich bestens auf dieReise vorzubereiten und vor Ort problemlos zurechtzukommen. Extrakarte zum Herausnehmen: Damit Sie in den belebten Straßen Roms nicht die Orientierung verlieren, finden Sie auf dieser laminierten Karte übersichtliche Stadtpläne sowie einen Metro- und Bahnlinienplan. Kulinarischer Sprachführer: Um sich auch kulinarisch in der Stadt zurechtfinden, gibt es erstmals einen visuellen Sprachführer zum Thema Speisen & Getränke zum Herausnehmen.

Anbieter: buecher.de
Stand: 21.06.2018
Zum Angebot
Kaiser Augustus Büste silberfarben - Gaius ...
39,99 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Augustus Kaiser Büste Authentische Augustus Kaiser Büste, des ersten römischen Kaisers Augustus war der erste römische Kaiser. Er wurde am 23. September 63 vor Christus als Gaius Octavius in Rom geboren und starb am 19. August 14 nach Christus in Nola bei Neapel. Er war der Haupterbe und Großneffe Gaius Iulius Caesars und entschied die Machtkämpfe, die auf dessen Ermordung im Jahre 44 vor Christus folgten, für sich. Er war von 31 vor bis 14 nach Christus alleiniger Herrscher des Römischen Reiches. Unter dem Leitwort restitutio rei publicae, zu deutsch Wiederherstellung der Republik, betrieb er vielmehr deren Beseitigung und leitet ihre Umwandlung in eine Monarchie ein. Er setzte der Epoche der Römischen Bürgerkriege nach hundert Jahren ein Ende und begründete hierdurch die julisch-claudische Kaiserdynastie. Seine durch zahlreiche Expansionskriege geprägte Herrschaft, die als Pax Augusta propagandistisch verklärt wurde, begründete innerpolitisch eine lange andauernde Konsolidierungs- und Friedensphase. Zur Büste Die Büste hat eine Höhe von 14 cm, ist in Altsilber gehalten und in hochwertiger Qualitätsarbeit in Deutschland hergestellt worden. - Höhe ca. 14 cm - Hergestellt in Deutschland - Farbgebung Altsilber - mit echtem Sockel aus schwarzem MarmorDas Standbild des Augustus von Primaporta Es handelt sich um eine Portrait -Büstenkopie des weltbekannten Standbildes des Augustus von Primaporta, benannt nach ihrem Fundort in Primaporta, einem Stadtteil im Norden Roms. Das Original wurde am 20. April 1863 im Haus von Augustus Ehefrau Livia Drusilla, der Villa der Livia gefunden. Die Statue ist eine Marmorkopie eines Bronzeoriginals, das der Senat Roms 20 v. Chr. zu Ehren von Kaiser Augustus in Auftrag gegeben hatte. Das Relief auf dem Brustpanzer der Statue sowie die sehr detailliert gearbeitete Frisur sind ein absoluter Blickfang und eines der bekanntesten Erkennungsmerkmale der Statue und auch bei unserer Kopie im Detail und originalgetreu wiedergegeben. Holen Sie sich ein Stück Geschichte! Erwerben Sie noch heute diese hochwertig verarbeite Augustus-Büste in herrlich anzuschauendem Altsilber und holen Sie sich ein geschmacksvolles Stück Geschichte in Ihr Wohn- oder Arbeitszimmer oder ihre Bibliothek. Forum Traiani ® eingetragenes Markenzeichen

Anbieter: DaWanda - Kunst
Stand: 29.03.2018
Zum Angebot