Angebote zu "Bremen" (18 Treffer)

Kategorien

Shops

111 Orte in Bremen, die man gesehen haben muss
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Bremen nicht so aufregend unvollkommen wäre, müsste man von einer idealen Stadt sprechen. Um diesem Paradoxon und weiteren Facetten der zwischen heimeliger Provinz und weltoffener Metropole oszillierenden Hansestadt mit all ihren Liebenswürdigkeiten und Schrullen auf die Spur zu kommen, sind 111 Orte ein guter Anfang. Das Buch zeigt Unbekanntes und taucht oberflächlich Bekanntes in ein neues Licht. Dabei rücken auch die Stadtteile in den Blickpunkt, die es sonst nicht gewohnt sind, im Rampenlicht zu stehen. Zur 'idealen Stadt Bremen' nur noch dieser Hinweis: In welcher Stadt gibt es einen breit angelegten Park, der aus dem Zentrum heraus nahtlos aufs Land in die Natur führt?

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
111 Orte in Bremen, die man gesehen haben muss
17,50 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Bremen nicht so aufregend unvollkommen wäre, müsste man von einer idealen Stadt sprechen. Um diesem Paradoxon und weiteren Facetten der zwischen heimeliger Provinz und weltoffener Metropole oszillierenden Hansestadt mit all ihren Liebenswürdigkeiten und Schrullen auf die Spur zu kommen, sind 111 Orte ein guter Anfang. Das Buch zeigt Unbekanntes und taucht oberflächlich Bekanntes in ein neues Licht. Dabei rücken auch die Stadtteile in den Blickpunkt, die es sonst nicht gewohnt sind, im Rampenlicht zu stehen. Zur 'idealen Stadt Bremen' nur noch dieser Hinweis: In welcher Stadt gibt es einen breit angelegten Park, der aus dem Zentrum heraus nahtlos aufs Land in die Natur führt?

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
111 Orte in Bremen, die man gesehen haben muss ...
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Bremen nicht so aufregend unvollkommen wäre, müsste man von einer idealen Stadt sprechen. Um diesem Paradoxon und weiteren Facetten der zwischen heimeliger Provinz und weltoffener Metropole oszillierenden Hansestadt mit all ihren Liebenswürdigkeiten und Schrullen auf die Spur zu kommen, sind 111 Orte ein guter Anfang. Das Buch zeigt Unbekanntes und taucht oberflächlich Bekanntes in ein neues Licht. Dabei rücken auch die Stadtteile in den Blickpunkt, die es sonst nicht gewohnt sind, im Rampenlicht zu stehen. Zur 'idealen Stadt Bremen' nur noch dieser Hinweis: In welcher Stadt gibt es einen breit angelegten Park, der aus dem Zentrum heraus nahtlos aufs Land in die Natur führt?Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
111 Orte in Bremen, die man gesehen haben muss ...
8,49 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Bremen nicht so aufregend unvollkommen wäre, müsste man von einer idealen Stadt sprechen. Um diesem Paradoxon und weiteren Facetten der zwischen heimeliger Provinz und weltoffener Metropole oszillierenden Hansestadt mit all ihren Liebenswürdigkeiten und Schrullen auf die Spur zu kommen, sind 111 Orte ein guter Anfang. Das Buch zeigt Unbekanntes und taucht oberflächlich Bekanntes in ein neues Licht. Dabei rücken auch die Stadtteile in den Blickpunkt, die es sonst nicht gewohnt sind, im Rampenlicht zu stehen. Zur 'idealen Stadt Bremen' nur noch dieser Hinweis: In welcher Stadt gibt es einen breit angelegten Park, der aus dem Zentrum heraus nahtlos aufs Land in die Natur führt?Hinweis: Dieser Artikel kann nur an eine deutsche Lieferadresse ausgeliefert werden.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Arabische Clans
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arabische Clans beherrschen die Berliner Unterwelt. Auch in Frankfurt, Bremen und Essen dominieren libanesisch-kurdische Großfamilien die Geschäfte mit Raub, Drogenhandel, Schutzgelderpressung, Prostitution und Geldwäsche. Mittlerweile sind die kriminellen Clans so stark, dass sie zum Angriff auf die Staatsgewalt übergehen. Sie versuchen, Familienmitglieder bei der Berliner Polizei einzuschleusen, suchen Konfrontation mit Justiz und Jugendämtern und machen Stadtteile zu No-Go-Areas.Der Migrationsforscher Ralph Ghadban macht das erschreckende Phänomen sichtbar. Er erklärt, woher die Clans kommen und wie sie sich entwickelt haben. Er benennt die Fehler in der Integrationsarbeit und warnt davor, dass neue Einwanderer ebenfalls Clan-Strukturen ausbilden und Banden unsere Städte terrorisieren. Ein kenntnisreiches und Augen öffnendes Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Arabische Clans
10,30 € *
ggf. zzgl. Versand

Arabische Clans beherrschen die Berliner Unterwelt. Auch in Frankfurt, Bremen und Essen dominieren libanesisch-kurdische Großfamilien die Geschäfte mit Raub, Drogenhandel, Schutzgelderpressung, Prostitution und Geldwäsche. Mittlerweile sind die kriminellen Clans so stark, dass sie zum Angriff auf die Staatsgewalt übergehen. Sie versuchen, Familienmitglieder bei der Berliner Polizei einzuschleusen, suchen Konfrontation mit Justiz und Jugendämtern und machen Stadtteile zu No-Go-Areas.Der Migrationsforscher Ralph Ghadban macht das erschreckende Phänomen sichtbar. Er erklärt, woher die Clans kommen und wie sie sich entwickelt haben. Er benennt die Fehler in der Integrationsarbeit und warnt davor, dass neue Einwanderer ebenfalls Clan-Strukturen ausbilden und Banden unsere Städte terrorisieren. Ein kenntnisreiches und Augen öffnendes Buch.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Natur, Städtebau und Energie
14,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Die niedersächsische Landesausstellung 'Natur im Städtebau' hat 1991 in Bremervörde Zeichen gesetzt. Was vor 20 Jahren galt 'die natürlichen Lebensbedingungen zu erhalten', ist im Zeichen globaler Veränderungen und unter dem Eindruck von Naturkatastrophen, Raubbau und Klimawandel um so dringender geworden: Wie tragen wir auf der Ebene der Kommunen und Regionen dazu bei, um die Hauptfragen unseres lokalen Lebens zu lösen? Wie schaffen wir es, der Anziehungskraft von Metropolen wie Hamburg und Bremen entgegenzuwirken, damit mehr junge Menschen in unserer Stadt bleiben, Familien und Fachkräfte sich in Bremervörde wohl fühlen und viele aus der mittleren Generation weiterhin hier ihre Wohnung behalten, obwohl sie in Stade, Buxtehude oder andernorts arbeiten?Dass den Älteren unsere Kommune eine Heimstatt ist, dafür könnten allein die schöne Natur und Umgebung sorgen. Vor allem kommt es darauf an, die Stadt attraktiver, 'kompakter' zu machen und die Kräfte zu bündeln. Die Schätze der Natur sind mit kommunalem Engagement zu verbinden. Es ist hohe Zeit, die Lern- und Sinnesorte der Landesausstellung weiterzuentwickeln. Die Perspektiven, die sich mit dem Neubau der Grundschule Nord an der 'Welt der Sinne', umgeben vom Jugendhotel Ostel, der Nabu- 'Umweltpyramide', dem 'Haus des Waldes', des 'Apotheker- und Kräutergartens' und des Vörder Sees auftun, sind vielfältig. Mit entsprechenden Inhalten gefüllt, werden sie dem Gemeinwesen von großem Nutzen sein. Die Vernetzung von Natur, Umwelt, Bildung und Energie rückt bislang brachliegende Potenziale ins Blickfeld: Lernen und Weiterbildung, neues Planen und Bauen, Schule, Kultur und Architektur. Kurz über lang auf alle Stadtteile übertragen, gehen sie mit einer nachhaltigen und ressourcenschonenden Wertschöpfung einher.Wie Bremervörde jene Attraktivität, Kraft und noch mehr zurückgewinnt, als es seit 1991 verloren hat - darauf gibt das Buch ebenso überraschende wie nachdenkenswerte Antworten und Anregungen. Beiträge von Reinhard Kahl, Manfred Schweppe und Harald Welzer unterstützen das Bemühen des Herausgebers.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
111 Orte in Bremen, die man gesehen haben muss
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Wenn Bremen nicht so aufregend unvollkommen wäre, müsste man von einer idealen Stadt sprechen. Um diesem Paradoxon und weiteren Facetten der zwischen heimeliger Provinz und weltoffener Metropole oszillierenden Hansestadt mit all ihren Liebenswürdigkeiten und Schrullen auf die Spur zu kommen, sind 111 Orte ein guter Anfang. Das Buch zeigt Unbekanntes und taucht oberflächlich Bekanntes in ein neues Licht. Dabei rücken auch die Stadtteile in den Blickpunkt, die es sonst nicht gewohnt sind, im Rampenlicht zu stehen. Zur 'idealen Stadt Bremen' nur noch dieser Hinweis: In welcher Stadt gibt es einen breit angelegten Park, der aus dem Zentrum heraus nahtlos aufs Land in die Natur führt?

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Arabische Clans
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Arabische Clans beherrschen die Berliner Unterwelt. Auch in Frankfurt, Bremen und Essen dominieren libanesisch-kurdische Großfamilien die Geschäfte mit Raub, Drogenhandel, Schutzgelderpressung, Prostitution und Geldwäsche. Mittlerweile sind die kriminellen Clans so stark, dass sie zum Angriff auf die Staatsgewalt übergehen. Sie versuchen, Familienmitglieder bei der Berliner Polizei einzuschleusen, suchen Konfrontation mit Justiz und Jugendämtern und machen Stadtteile zu No-Go-Areas.Der Migrationsforscher Ralph Ghadban macht das erschreckende Phänomen sichtbar. Er erklärt, woher die Clans kommen und wie sie sich entwickelt haben. Er benennt die Fehler in der Integrationsarbeit und warnt davor, dass neue Einwanderer ebenfalls Clan-Strukturen ausbilden und Banden unsere Städte terrorisieren. Ein kenntnisreiches und Augen öffnendes Buch.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot