Angebote zu "Horst" (14 Treffer)

Kategorien

Shops

Köhler, Horst: Ein Rendevous. Berlin-Treptow
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 11/2011, Medium: Buch, Einband: Gebunden, Titel: Ein Rendevous. Berlin-Treptow, Autor: Köhler, Horst, Verlag: Sutton Verlag GmbH, Sprache: Deutsch, Schlagworte: Berlin // Bildband // Stadtteile // Geschichte: Ereignisse und Themen, Rubrik: Bildbände // Deutschland, Seiten: 127, Herkunft: GROSSBRITANNIEN (GB), Reihe: Sutton Archivbilder, Gewicht: 342 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Die Namen der Hamburger Stadtteile. Woher sie k...
2,09 € *
zzgl. 3,99 € Versand
Anbieter: reBuy
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Hamburg-Niendorf
19,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Nordwesten Hamburgs, an der Grenze zu Schleswig-Holstein, liegt Niendorf, einer der schönsten Stadtteile der Hansemetropole. Der gebürtige Niendorfer Horst Moldenhauer, seit Jahrzehnten ehrenamtlich für"sein Dorf"aktiv, präsentiert 160 bislang wenig bekannte Aufnahmen aus den letzten 100 Jahren. Die Fotos zeigen eindrucksvoll, wie sich derOrt vom alten Bauerndorf zum beliebten Wohngebiet mit rund 40.000 Einwohnern und zahlreichen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten entwickelt hat. Die Bilder dokumentieren anschaulich den umfassenden Wandel, den Niendorf im 20. Jahrhundert erfahren hat, und die weitreichenden Veränderungen im Stadtbild. Die Fotografien eröffnen interessante Einblicke in das Alltagsleben der Niendorfer Bürger und die Aktivitäten der zahlreichen Vereine und Institutionen.Dieser Bildband lädt ein, sich auf eine Reise in die Vergangenheit dieses alten Hamburger Stadtteils zu begeben, die Erinnerung an Vergangenes aufzufrischen und Neues über die Geschichte Niendorfs zu erfahren.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Hamburg-Niendorf
20,60 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Nordwesten Hamburgs, an der Grenze zu Schleswig-Holstein, liegt Niendorf, einer der schönsten Stadtteile der Hansemetropole. Der gebürtige Niendorfer Horst Moldenhauer, seit Jahrzehnten ehrenamtlich für"sein Dorf"aktiv, präsentiert 160 bislang wenig bekannte Aufnahmen aus den letzten 100 Jahren. Die Fotos zeigen eindrucksvoll, wie sich derOrt vom alten Bauerndorf zum beliebten Wohngebiet mit rund 40.000 Einwohnern und zahlreichen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten entwickelt hat. Die Bilder dokumentieren anschaulich den umfassenden Wandel, den Niendorf im 20. Jahrhundert erfahren hat, und die weitreichenden Veränderungen im Stadtbild. Die Fotografien eröffnen interessante Einblicke in das Alltagsleben der Niendorfer Bürger und die Aktivitäten der zahlreichen Vereine und Institutionen.Dieser Bildband lädt ein, sich auf eine Reise in die Vergangenheit dieses alten Hamburger Stadtteils zu begeben, die Erinnerung an Vergangenes aufzufrischen und Neues über die Geschichte Niendorfs zu erfahren.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Das große Düsseldorf-Lexikon
17,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Das unverzichtbare Standardwerk zur Landeshauptstadt.Von Aalschokker über Beuys und Carsch-Haus bis zu den Zünften : Das erste umfassende Düsseldorf-Lexikon enthält Fakten und Erläuterungen zu allem, was die Entwicklung des kleinen Dorfes an der Düssel zur heutigen Metropole entscheidend geprägt hat. Mehr als 70 renommierte Autorinnen und Autoren tragen alles über Düsseldorf zusammen, was Sie schon immer wissen wollten.Der großformatige und repräsentative Band informiert schnell, umfassend und zuverlässig über wichtige Fragen der Geschichte und Gegenwart von Düsseldorf. Die mehr als 2000 zum Teil großzügig illustrierten Artikel beleuchten alle Bereiche der Stadt Architektur, Geschichte, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Musik, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Stadtteile, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc.Darüber hinaus versammelt das Lexikon als Who is Who der Stadt all jene Düsseldorferinnen und Düsseldorfer, die über die Jahrhunderte im Leben der Stadt eine wesentliche Rolle gespielt haben. In seiner großen Informationsfülle unterstreicht das Lexikon die besondere Bedeutung Düsseldorfs für die ganze Region.Ebenso hochwertig wie aufwendig gestaltet, wird der Band das Düsseldorf-Standardwerk der nächsten Jahrzehnte und definiert damit den Kanon allen Wissenswerten über die Stadt.Autorinnen und Autoren: Bettina Baumgärtel, Ottfried Dascher, Annette Fimpeler, Angela Genger, Volkmar Hansen, Peter Henkel, Susanne Hilger, Bernd Kortländer, Joseph A. Kruse, Winrich Meiszies, Edmund Spohr, Rainer Stahlschmidt, Gabriele Uerscheln, Horst A. Wessel und v. a. m.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Das große Düsseldorf-Lexikon
17,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Das unverzichtbare Standardwerk zur Landeshauptstadt.Von Aalschokker über Beuys und Carsch-Haus bis zu den Zünften : Das erste umfassende Düsseldorf-Lexikon enthält Fakten und Erläuterungen zu allem, was die Entwicklung des kleinen Dorfes an der Düssel zur heutigen Metropole entscheidend geprägt hat. Mehr als 70 renommierte Autorinnen und Autoren tragen alles über Düsseldorf zusammen, was Sie schon immer wissen wollten.Der großformatige und repräsentative Band informiert schnell, umfassend und zuverlässig über wichtige Fragen der Geschichte und Gegenwart von Düsseldorf. Die mehr als 2000 zum Teil großzügig illustrierten Artikel beleuchten alle Bereiche der Stadt Architektur, Geschichte, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Musik, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Stadtteile, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc.Darüber hinaus versammelt das Lexikon als Who is Who der Stadt all jene Düsseldorferinnen und Düsseldorfer, die über die Jahrhunderte im Leben der Stadt eine wesentliche Rolle gespielt haben. In seiner großen Informationsfülle unterstreicht das Lexikon die besondere Bedeutung Düsseldorfs für die ganze Region.Ebenso hochwertig wie aufwendig gestaltet, wird der Band das Düsseldorf-Standardwerk der nächsten Jahrzehnte und definiert damit den Kanon allen Wissenswerten über die Stadt.Autorinnen und Autoren: Bettina Baumgärtel, Ottfried Dascher, Annette Fimpeler, Angela Genger, Volkmar Hansen, Peter Henkel, Susanne Hilger, Bernd Kortländer, Joseph A. Kruse, Winrich Meiszies, Edmund Spohr, Rainer Stahlschmidt, Gabriele Uerscheln, Horst A. Wessel und v. a. m.

Anbieter: buecher
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Das große Düsseldorf-Lexikon
24,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Das unverzichtbare Standardwerk zur Landeshauptstadt.Von Aalschokker über Beuys und Carsch-Haus bis zu den Zünften : Das erste umfassende Düsseldorf-Lexikon enthält Fakten und Erläuterungen zu allem, was die Entwicklung des kleinen Dorfes an der Düssel zur heutigen Metropole entscheidend geprägt hat. Mehr als 70 renommierte Autorinnen und Autoren tragen alles über Düsseldorf zusammen, was Sie schon immer wissen wollten.Der großformatige und repräsentative Band informiert schnell, umfassend und zuverlässig über wichtige Fragen der Geschichte und Gegenwart von Düsseldorf. Die mehr als 2000 zum Teil großzügig illustrierten Artikel beleuchten alle Bereiche der Stadt Architektur, Geschichte, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Musik, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Stadtteile, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc.Darüber hinaus versammelt das Lexikon als Who is Who der Stadt all jene Düsseldorferinnen und Düsseldorfer, die über die Jahrhunderte im Leben der Stadt eine wesentliche Rolle gespielt haben. In seiner großen Informationsfülle unterstreicht das Lexikon die besondere Bedeutung Düsseldorfs für die ganze Region.Ebenso hochwertig wie aufwendig gestaltet, wird der Band das Düsseldorf-Standardwerk der nächsten Jahrzehnte und definiert damit den Kanon allen Wissenswerten über die Stadt.Autorinnen und Autoren: Bettina Baumgärtel, Ottfried Dascher, Annette Fimpeler, Angela Genger, Volkmar Hansen, Peter Henkel, Susanne Hilger, Bernd Kortländer, Joseph A. Kruse, Winrich Meiszies, Edmund Spohr, Rainer Stahlschmidt, Gabriele Uerscheln, Horst A. Wessel und v. a. m.

Anbieter: Dodax
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Hamburg-Niendorf
19,90 CHF *
zzgl. 3,50 CHF Versand

Im Nordwesten Hamburgs, an der Grenze zu Schleswig-Holstein, liegt Niendorf, einer der schönsten Stadtteile der Hansemetropole. Der gebürtige Niendorfer Horst Moldenhauer, seit Jahrzehnten ehrenamtlich für „sein Dorf“ aktiv, präsentiert 160 bislang wenig bekannte Aufnahmen aus den letzten 100 Jahren. Die Fotos zeigen eindrucksvoll, wie sich der Ort vom alten Bauerndorf zum beliebten Wohngebiet mit rund 40.000 Einwohnern und zahlreichen Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten entwickelt hat. Die Bilder dokumentieren anschaulich den umfassenden Wandel, den Niendorf im 20. Jahrhundert erfahren hat, und die weitreichenden Veränderungen im Stadtbild. Die Fotografien eröffnen interessante Einblicke in das Alltagsleben der Niendorfer Bürger und die Aktivitäten der zahlreichen Vereine und Institutionen. Dieser Bildband lädt ein, sich auf eine Reise in die Vergangenheit dieses alten Hamburger Stadtteils zu begeben, die Erinnerung an Vergangenes aufzufrischen und Neues über die Geschichte Niendorfs zu erfahren.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot
Große Düsseldorf-Lexikon
32,90 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Das unverzichtbare Standardwerk zur Landeshauptstadt. Von „Aalschokker“ über „Beuys“ und „Carsch-Haus“ bis zu den „Zünften“: Das erste umfassende Düsseldorf-Lexikon enthält Fakten und Erläuterungen zu allem, was die Entwicklung des kleinen Dorfes an der Düssel zur heutigen Metropole entscheidend geprägt hat. Mehr als 70 renommierte Autorinnen und Autoren tragen alles über Düsseldorf zusammen, was Sie schon immer wissen wollten. Der grossformatige und repräsentative Band informiert schnell, umfassend und zuverlässig über wichtige Fragen der Geschichte und Gegenwart von Düsseldorf. Die mehr als 2000 zum Teil grosszügig illustrierten Artikel beleuchten alle Bereiche der Stadt – Architektur, Geschichte, Karneval, Kultur, Kunst, Literatur, Medien, Medizin, Musik, Originale, Politik, Recht, Religion, Schul- und Bildungswesen, Sport, Stadtteile, Theater, Verkehr, Wirtschaft, Wissenschaft etc. Darüber hinaus versammelt das Lexikon als Who is Who der Stadt all jene Düsseldorferinnen und Düsseldorfer, die über die Jahrhunderte im Leben der Stadt eine wesentliche Rolle gespielt haben. In seiner grossen Informationsfülle unterstreicht das Lexikon die besondere Bedeutung Düsseldorfs für die ganze Region. Ebenso hochwertig wie aufwendig gestaltet, wird der Band das Düsseldorf-Standardwerk der nächsten Jahrzehnte und definiert damit den Kanon allen Wissenswerten über die Stadt. Autorinnen und Autoren: Bettina Baumgärtel, Ottfried Dascher, Annette Fimpeler, Angela Genger, Volkmar Hansen, Peter Henkel, Susanne Hilger, Bernd Kortländer, Joseph A. Kruse, Winrich Meiszies, Edmund Spohr, Rainer Stahlschmidt, Gabriele Uerscheln, Horst A. Wessel und v. a. m.

Anbieter: Orell Fuessli CH
Stand: 14.07.2020
Zum Angebot